Techno-ökonomische Forschung

Das wBw ist bestrebt, die im Rahmen der wissenschaftlichen Tätigkeit gewonnenen Erkenntnisse in Form von Publikationen, Fachbeiträgen und Vorträgen der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zu präsentieren. Diese Seiten sollen, in Verbindung mit den Schwerpunktbereichen des wBw, eine Übersicht über die Forschungstätigkeiten am Lehrstuhl wBw geben.

Forschungsleitbild

Unser Schwerpunkt liegt in der Lösung techno-ökonomischer Problemstellungen der rohstoffgewinnenden und -verarbeitenden, anlagen- und materialintensiven Industrie. Durch unsere Forschungs- und Weiterbildungsaktivitäten leisten wir einen Beitrag zur langfristigen Effizienzsteigerung in diesen Industriebetrieben, wobei wir darunter die Erhöhung der Kapitalproduktivität verstehen. Dabei orientieren wir uns an einem ganzheitlichen Ansatz, der auf der Inputseite Ressourceneffizienz sichert und im Wertschöpfungsprozess auf eine umfassende Minimierung aller Verlustquellen abzielt. Mit Fokussierung auf die strategischen Zielgrößen Kosten, Qualität, Zeit und Flexibilität sowie der Berücksichtigung der jeweiligen Interessensgruppen tragen wir zur langfristigen Unternehmenssicherung bei.

Schwerpunkt- und Forschungsbereiche

Für das wBw sind Schwerpunktbereiche jene thematischen Gebiete, in denen es im Rahmen seiner Leistungsprozesse tätig ist. Die Entscheidung für den Aufbau eines Schwerpunktbereiches erfolgt dem Leitbild entsprechend sowohl auf Basis des marktorientierten als auch des ressourcenbasierten Ansatzes. Die systematische Auseinandersetzung mit Stakeholdern und deren Bedürfnissen ermöglicht die gezielte Entwicklung und Steuerung dieser Bereiche.

wBw Forschung